7th Berlin Conference on IP in Life Sciences 2014: Big Data – Big Drugs

Zum siebten Mal fand die Veranstaltung ,,Berlin Conference on IP in Life Sciences“ am 7. Februar 2014 in der Nordischen Botschaftenstatt. Organisiert wurde die Veranstaltung von BIOCOM AG. Thema diesmal: ,,Big Data – Big Drugs”

Die Gesundheitsbranche steht vor einem signifikanten Wandel, der durch einen Wissensboom in den biomedizinischen Wissenschaften und bahnbrechende Technologien wie die Gensequenzierung getrieben wird. Die Fortschritte in der Informationstechnologie machen diese Entwicklung zu einer Revolution. Die Verwaltung von „Big Data“ wird das Verständnis von Krankheiten, die Entwicklung von Medikamenten und die Behandlung von Patienten verändern.

Biotech- und Pharmaunternehmen, die große Datentechnologien einsetzen, hoffen auf große Erfolge – aber wie wird sich die Nutzung großer Datenmengen auf das geistige Eigentum (IP) auswirken? Diese BIOCOM-Veranstaltung bot eine einzigartige Gelegenheit, einen Einblick in die Strategien von Life Sciences und IT-Unternehmen hinsichtlich neuer datengetriebener Konzepte und der damit verbundenen Patentierungsprobleme und -möglichkeiten zu gewinnen.

When & where

When: 7 February 2014

Where:
The Nordic Embassies, Felleshus
Rauchstr. 1, D-10787 Berlin, Germany

Programm (PDF)

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie Interesse an unseren Produkten oder Dienstleistungen? Bitten nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir unterbreiten Ihnen sehr gerne ein unverbindliches Angebot – flexibel und direkt auf Sie zugeschnitten. Und natürlich können Sie uns auch direkt anrufen +49 (0)30 2649210.