Drittes |transkript-Heft mit goldenen Zelltherapien

Berlin, 05.09.2019Mit den Car-T-Zelltherapien Kymriah und Yescarta gibt es seit wenigen Monaten eine ganz neue Waffe im Kampf gegen den Krebs. Angesichts der stolzen Preise stehen die Hersteller im Ruf, es nur auf den Profit abgesehen zu haben. Ob die Hersteller ihre neuen Zelltherapien tatsächlich “vergolden” können, untersucht die Titelgeschichte der dritten Ausgabe von |transkript in diesem Jahr. Eine weiterer Bericht beschreibt, warum ein GVO-Befürworter den EuGH beim Wort nimmt und das Ohne-Gentechnik-Siegel als Greenwashing des Einzelhandels geißelt. Im Interview verrät Frederic Berkermann, Mitgründer und Leiter des Strategischen Marketing von Merck, etwas über ein eigens entwickeltes und patentiertes Sicherheitsverfahren gegen Produktfälschungen.  

In anderen Rubriken geht es um einen Trittbrettfahrer im Keimbahn-Editing und ob Bakterien eines Tages Plastik im Meer zersetzen. Die Vielfalt von CRISPR in der Pflanzenwelt ist ebenso Thema wie neu entdeckte Zahnstammzellen, die künftig bei Kariesbehandlungen eingesetzt werden sollen.

Die Rubrik LABORWELT dreht sich wie immer um Laborthemen, diesmal um die Wichtigkeit der Automation und Standardisierung. 

Mehr zum aktuellen Heft

Mehr zum LABORWELT Laborautomation

|transkript abonnieren

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie Interesse an unseren Produkten oder Dienstleistungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir unterbreiten Ihnen sehr gerne ein unverbindliches Angebot – flexibel und direkt auf Sie zugeschnitten. Und natürlich können Sie uns auch direkt anrufen +49 (0)30 2649210